Kostenlose Info- u. Bestell-Hotline
0800 - 8 908 800
Mo-So: 9 - 22 Uhr
wurde von Trusted Shops erfolgreich geprüft: Sicher einkaufen mit Käuferschutz. Mehr...

Kaufberatung

Rudergeräte

Produkte eingrenzen

Anzahl: 30 Artikel gefunden
Darstellung 
Sonderangebot
Topseller/Sonderangebot
Empfehlung/Sonderangebot
Statt 999,95 € *
799,00 €
Kettler Ruderergometer Coach E
Ruderergometer Kettler Coach E * kommender Nachfolger des Ergocoach LS * Modernes Seilzug-Ruderergometer mit Induktions-Bremssystem * geschwindigkeitsabhängige Belastungsregelung bis 500 Watt * 12 Trainingsprogramme inkl.…
Topseller
Empfehlung/Topseller
1.299,00 €
Water Rower Eiche mit Computer S4
Der Waterrower glänzt mit dem Trendholz Eiche und einem neuen Einstiegspreis in der Profi-Serie. Als jetzt günstigste Einstiegsmöglichkeit behält der Waterrower Eiche trotzdem alle Funktionen der größeren Brüder. Der…
Topseller
Empfehlung/Topseller
1.299,00 €
Water Rower Esche mit Computer S4
Schöner ist es nur auf dem Wasser ! Modernes Design, robuste Rahmenkonstruktion und hochwertige Materialien machen den Water Rower zu einem Rudergerät der Spitzenklasse * Flexible Fußstützen * ergonomisch geformter…
Topseller
1.319,00 €
Concep2 Modell E indoor rower PM5
Der Concept2 Indoor Rower Modell E, das neueste professionelle Rudergerät von Concep2 für den professionellen Anwendungsbereich und für den Heimsportler der einfach wie immer nur das Beste will. Mit dem Trainingscomputer…
Topseller
Empfehlung/Topseller
1.999,00 €
First Degree Fluid Rower E-520S
First Degree Rudergeräte E-520s mit variabel einstellbaren Wasserwiderstand über 2 getrennte Kammern. Durch verschließbare Öffnungen kann das Wasser von einer Kammer in die andere umgelagert werden um so den…
Statt 379,95 € *
299,00 €
Kettler Favorit Rudersimulator
Rudergerät mit ausschwenkbaren Ruderarmen * stufenlose Widerstandsregelung * ergonomischer Rollensitz auf Alu-Laufschiene * bewegliche Fußstützen mit Schlaufen * Trainingscomputer mit 5 Anzeigefunktionen * Aufstellmaße:ca.…
Sonderangebot
Statt 479,95 € *
399,00 €
Kettler Kadett Rudersimulator
Rudergerät mit spezieller Auslegertechnik * ergonomischer Rollensitz auf stabiler Alu-Laufschiene * bewegliche Fußstützen mit Schlaufen * Position der Fußstützen auf Beinlänge einstellbar * übersichtlicher…
Sonderangebot
Statt 679,95 € *
449,00 €
Kettler Stroker
Das Rudergerät Kettler Stroker ermöglicht einen guten und günstigen Einstieg in die Geräteklasse mit Seilzugsystemen. Nicht viel teurer als Rudergeräte mit Hydraulikzylinder und dennoch mit allen Vorteilen, die ein…
499,00 €
Royalbeach Rudergerät SORRENTO R.3 mit Glasschwungscheibe
Das Rudergerät SORRENTO R.3 von Royalbeach besticht durch sein stilvolles und puristisches Design. Das optische Highlight ist das Glasschwungrad mit LED Beleuchtung.
Sonderangebot
Statt 599,00 € *
539,00 €
Tunturi Go Row 30
Das Go Row 30 von Tunturi ist ein kompaktes und leicht zu bedienendes Rudergerät für Einsteiger. Besonders die leichte Handhabung und der flüssige Bewegungsablauf machen de nGo Row 30 zu einem Rudergerät für den Beginn.…
Statt 769,95 € *
579,00 €
Kettler Coach M
Der neue Ruderheimtrainer Coach M ist ein Seilzugrudergerät mit kugelgelagertem Rollensitz. Das Seilzugssystem ermöglicht eine praxisnahe Ruderbewegung und die 6 kg. Schwungmasse gewährleisten einen sauberen Rundlauf. Für…
Sonderangebot
Statt 999,00 € *
759,00 €
Horizon Fitness Oxford 5
Dass Rudern ein hervorragendes Kardiotraining ist, bei dem eine Vielzahl der Körpermuskulatur beansprucht wird, ist bekannt. Mit dem neuen Rudergerät Oxford 5 von Horizon Fitness wird das Rudertraining zu Hause jetzt noch…
6 12 24 alle zeigen Artikel pro Seite 

Rudergeräte Kaufberatung

Rudergeräte bzw. Ruderergometer sind die ideale Alternative für den aktiven Rudersportler in der kalten Jahreszeit und natürlich auch für aktive Kraftsportler und Ausdauersportler, die ihr Trainingsspektrum erweitern möchten. Rudergeräte trainieren gleichzeitig Kraft und Ausdauer. Viele Sportler vernachlässigen bei ihrem Training allzu oft das trainieren der Rückenmuskulatur und des gesamten Stützapparates. Genau dafür ist die Ruderbewegung die ideale Ergänzung. Ein Rudergerät trainiert im besonderen Maße die Rückenmuskulatur und stärkt den gesamten Haltungsapparat.

Rudern ist eine sehr intensive Bewegungsart, die Kraft- und Ausdauertraining ideal kombiniert. Gerade deshalb sollten Sportler deren oberstes Ziel die Gewichtsreduktion ist, diese doch sehr intensive Bewegungsart nicht unterschätzen. Ermüdungserscheinungen in Armen und Beinen stellen sich deutlich schneller ein als bei anderen Geräten. Optimal ist in diesem Fall die Trainingskombination mit einem Ergometer, Laufband oder Crosstrainer.

Rudergeräte und die verschiedenen Bremssysteme

Hydraulikzylinder - Die einfachste und günstigste Möglichkeit. Der Ruderwiderstand wird durch Gasdruck- oder Öldruckzylinder erzeugt, der über ein Stellrad am Zylinder oder einfach durch die Veränderung der Hebelkraft variiert werden kann. Nachteil ist die nicht immer lineare und gleichmäßige Belastungsintensität. Während der Umkehrpunkte in der Ruderbewegung entsteht keine fließende weiche Bewegung. Für Anfänger ist dieses System aufgrund des günstigen Preises durchaus empfehlenswert. Sportler mit gesundheitlichen Einschränkungen und Rudersportler sollten aber auf die anderen Bremssysteme ausweichen.

Magnetbremse / Wirbelstrombremse - Wie bei einem Ergometer oder einem Heimtrainer wird eine Schwungmasse über ein Magnetfeld gebremst. Der Bewegungsablauf ist schon deutlich besser. Mit Ihnen lässt sich die reale Ruderbewegung auf dem Wasser schon sehr gut nachempfinden. Wichtig ist hier nur, dass die Rudergeräte auch über eine ausreichende Schwungmasse (mindestens 10 kg) verfügen. Die Grundbelastung lässt sich bei diesen Geräten sehr gut einstellen.

Luftwiderstandssystem - Das System mit der realsten Bewegungssimulation. Mit dem Zugseil wird ein Luft-Rad angetrieben, das sich auch während der der Zugänderung schnell weiterbewegt und dadurch das reale weitergleiten des Ruderbootes am besten wiedergibt. Der nächste Zug wird fließend und sehr gelenkschonend von vom Luft-Rad aufgenommen. Es resulitert ein absolut ruckfreier und fließender Bewegungsablauf. Die Zugstärke variiert man realitätsnah nur durch ein stärkeres oder leichteres Ziehen. Je stärker der Ruderzug ausgeführt wird, desto stärker ist auch die Luftverwirbelung und der daraus resultierende Widerstand.

Wasserradwiderstand - Es ist weder ein Goldfischglas, noch eine Waschmaschine. In einem mit Wasser gefüllten Tank wird über den Seilzug ein Paddel in kreisenden Bewegungen angetrieben. Im Wassertank entsteht so eine rotierende Bewegung des Wassers. Durch die Füll-Höhe des Wassers lässt sich auch die Grundbelastung variieren. Dieses System ist einmalig und wird von der Firma Waterrower auf höchstem Niveau ständig weiterentwickelt. Nicht nur der absolut realitätsnahe Ablauf der Rudersimulation, sondern auch das stetige und beruhigende plätschern des Wassers bei jedem Ruderzug lassen echtes Ruderfeeling aufkommen. Im Rahmen des zulässigen Patentschutzes existieren einige Nachahmer, die aber nie an das Original heranreichen.

Rudergeräte günstig online kaufen, darauf sollten Sie bei der Auswahl achten:

Bremssystem - Wirklich empfehlenswert sind nur die Luftwiderstands- und Wassergebremsten Systeme, die auch ein realitätsnahes Rudergefühl aufkommen lassen und ohne negative Ruckartige Bewegungen auskommen.

Sitz - Achten Sie darauf, dass die Sitzschiene lang genug ist und eine richtige Ausführung der Ruderbewegung auch zulässt. Der Sitz sollte ergonomisch geformt sein um einen sicheren Halt zu gewährleisten.

Trainingscomputer - Im allgemeinen trainiert man auf einem Rudergerät nicht wie mit den anderen Ausdauergeräten hauptsächlich mit vorgegebenen Programmen oder einer Pulssteuerung. Aufgrund der sehr intensiven Ruderbewegung achtet man mehr auf die Signale des Körpers und der einzelnen Muskelgruppen und steuert entsprechend die jeweilige Belastung. Wenn die Arme schwer werden, dann darf man auch gerne mal eine kurze Erholungsphase einlegen und langsam mit wenig Belastung "dahingleiten". Empfehlenswert ist immer den Puls mit einer Pulsuhr oder sogar einer integrierten Pulsmessung im Auge zu behalten und die jeweilige Belastung besser einschätzen zu können. Bei einem Rudergerät kommt nur die telemetrische drahtlose Pulsmessung in Frage. Ohrclip oder Handpulsmesser sind aufgrund der ausgeprägten Körperbewegung definitiv nicht nutzbar. Speziell für ambitionierte Rudersportler bietet die Modelle von Concept2 und Waterrower spezielle Auswertemöglichkeiten für das Rudertraining, das aber auch nur geübten und erfahrenen ruderexperten bei der Verbesserung der Technik und der Ausdauer nutzt. Weitere Möglichkeiten wie ein virtuelles Onlinerennen mit einem realen Partner oder sogar offizielle Wettkämpfe sind über integrierte PC-Schnittstellen mit entsprechender Software möglich.

... WEITER LESEN +

* der UVP des Herstellers  ** der ehemaligen UVP des Herstellers - Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten