Kostenlose Info- u. Bestell-Hotline
0800 - 8 908 800
Mo-So: 9 - 22 Uhr
wurde von Trusted Shops erfolgreich geprüft: Sicher einkaufen mit Käuferschutz. Mehr...

Kaufberatung

Muskelstimulatoren

Produkte eingrenzen

Anzahl: 0 Artikel gefunden
Darstellung 
Die Suche ergab leider keine Treffer.

Elektrostimulatoren, EMS / TENS Geräte für Fitness, Rehabilitation und Entspannung

Muskelstimulatoren, auch TENS / EMS Elektrostimulatoren genannt, lösen durch elektrische Impulse Trainingsreize in der Muskulatur aus. Wie der Impuls des Gehirns bewirkt der elektrische Impuls eine Kontraktion der Muskelfasern. Sehr schnell dürfte klar sein, dass man durch diese Art des Muskeltrainings sicherlich nicht das übliche Krafttraining mit schweren Gewichten simulieren kann. Jedoch leisten Muskelstimulatoren speziell im Bereich der Rehabilitation, Schmerztherapie und Regeneration im Leistungssport sehr gute Dienste und sind in diesen Anwendungsbereichen sehr empfehlenswert.

Ergänzend zu einem intensiven Ausdauer- oder Krafttraining bieten Muskelstimulatoren eine sinnvolle Ergänzung und setzen andere Trainingsreize für die Muskulatur. Gezielt eingesetzt in der Rehabilitation und bei der Schmerzlinderung zeigen die Muskelstimulatoren Ihre wahre Stärke. Der Aufbau zurückgebildeter Muskulatur nach krankheitsbedingten Zwangspausen lässt sich mit diesen TENS / EMS Geräten sehr gut steuern. Sehnen, Muskeln und Gelenke können mit minimaler Belastung trainiert und wieder aufgebaut werden.

Auch viele unserer Leistungssportler die wir betreuen schwören auf die anschließenden Trainingssitzungen mit Muskelstimulatoren, besonders nach intensiven Trainingseinheiten. Sie fördern die Regeneration der Muskulatur, wirken entspannend wie eine kleine Massage oder setzen durch bestimmte Programmfunktionen noch einmal zusätzliche Trainingsreize in der Muskulatur.

Wenn es um die Möglichkeit geht, mit Muskelstimulatoren ein realistisches Krafttraining mit Gewichten zu simulieren, sollte man vorsichtig sein und doch einige Punkte hinterfragen. Sicherlich existieren auch einige fundierte wissenschaftliche Expertisen zum Thema intensiver Muskelaufbau. Sehr schnell stellt man aber fest, dass Muskelstimulatoren, wie sie oft im Fernsehen angepriesen werden, speziell in diesem Bereich nicht halten was sie versprechen. Ein echter Waschbrettbauch braucht Eisen, Gewichte und Schweiß um den Ideal zu entsprechen, wie er oftmals in Werbungen zu sehen ist.

Ohne Einschränkung können wir Muskelstimulatoren für folgende Einsatzzwecke empfehlen.

Rehabilitation - Aufbau zurückgebildeter Muskulatur, gezieltes Training des Haltungsapparates und bei Knieproblemen.

Gesundheitstraining im hohen Alter - Gezielt lassen sich Muskulatur und Haltungsapparat stärken, ohne Gelenke, Sehnen und den Kreislauf zu stark zu belasten.

Regeneration im Leistungssport - Beschleunigen und verbessern die Regeneration der Muskulatur nach intensiven Trainingseinheiten. Sie setzen andere Trainingsreize in der Muskulatur. Ebenso können Muskelstimulatoren während der Erholungsphase für angenehme und entspannende Massage-Einheiten verwendet werden.

Massage und Entspannung - Muskelstimulatoren mit speziellen Programmen für Wellness und Entspannung leisten ebenfalls gute Dienste. Beispielsweise können mithilfe der Stimulatoren sehr gut Verspannungen im Nackenbereich oder andere Muskelverhärtungen im Rückenbereich gelöst werden. Auch entsprechende Entspannungsprogramme wirken sicherlich mehr fördernd als nachteilig. Besonders gut gelingt die Entspannung mit begleitender ruhiger Hintergrundmusik auf einem gemütlichen Liegeplatz.

Wichtig ist aber immer darauf zu achten, dass die entsprechenden TENS / EMS Geräte auch über die nötigen Programme verfügen, die Ihrem Trainingsziel entsprechen. Hier unt

Lesen Sie mehr über die Auswahlkriterien für einen Muskelstimulator.

* der UVP des Herstellers  ** der ehemaligen UVP des Herstellers - Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten